Unsere Mission #artforall

Wir haben das Projekt Arteneur gegründet, um sozialen Wandel aktiv mit zu gestalten. Durch unsere Zusammenarbeit mit Künstlern auf der ganzen Welt wollen wir Kunst für jeden zugänglich machen, auf eine ganz spezielle Weiße: Euren Duschvorhängen. Unser Motto #artforall. Um diesem Motto noch mehr gerecht zu werden, leisten wir gemeinsam mit jedem verkauften Duschvorhang einen kleinen Beitrag und unterstützen soziale und gemeinnützige Projekte auf der ganzen Welt.


Unsere geförderten Projekte


2019

Man sollte nicht nur an Weihnachten an andere denken, daher unterstützen wir bereits im Oktober eine Organisation, welche Adventskalender verkauft. Mit dem Erlös werden 24 soziale Projekte unterstützt - so viele Projekte, wie es Türchen gibt. Eignet sich auch ganz toll als Geschenk für Familie, Freunde und Kollegen.

In diesem Monat freuen wir uns einen Verein zu unterstützen, welcher es ermöglicht günstige Brillen in Entwicklungsländern zu produzieren und damit Kindern und Erwachsenen vor Ort zu besserem Sehen zu verhelfen.

Im August unterstützen wir unser Tierheim vor Ort, welches dafür sorgt, dass heimatlose Vierbeiner gut versorgt sind und im besten Fall schnellstmöglich ein Neues liebevolles Zuhause finden.

Kinderbetreuung in Deutschland ist manchmal schon eine Herausforderung, jedoch in Peru fast unmöglich. Daher unterstützen wir in diesem Monat einen Verein, welcher eine Kindertagesstätte für Kinder anbietet, in welchem diese betreut werden und 3 Mahlzeiten am Tag erhalten, während die oftmals alleinerziehenden Mütter Ihrem Job nachgehen können.

Im Juni unterstützen wir eine Organisation, welche bedürftige Menschen mit Essen versorgt.  Hierbei werden Lebensmittel eingesammelt, die noch gut sind und nicht weggeworfen werden müssen und an den offiziellen Lebensmittelausgaben verteilt.

Die Lebensbedingungen der Wildbienen  haben sich in den letzten Jahren verschlechtert. Wildbienen sind jedoch wichtig, um Blumen und Kulturpflanzen zu bestäuben. Diesen Monat unterstützen wir die eine Stiftung, welche verschiedene Maßnahmen unterstütz, um den Tieren Baumaterial, Nistplätze und Nahrung zur Verfügung zu stellen.

Im April pflanzen wir Bäume. Mit jeder Spende werden Kinder zu Klimabotschaftern ausgebildet, oder Bäume gepflanzt. Pro Euro wird ein Baum gepflanzt. Lasst uns gemeinsam mit noch mehr Bäume pflanzen und dem Planeten etwas Gutes tun.

Im März lassen wir es Sterne regnen und unterstützen eine Aktion eines regionalen Radiosender, welcher Geld sammelt, um Kinder, Jugendliche und Familien in Not zu helfen und finanziell unter die Arme zu greifen.

Diesen Monat sind wir auf der Suche nach neuen Inspirationen in Jordanien unterwegs. Unsere Unterkunft in Aqaba liegt direkt neben einem Kinderdorf. Daher ist unser März Projekt dieses Mal eine Spende an ein Kinderdorf in Asien. Hier sollen die Kinder ein zu Hause finden.

Im Januar widmen wir uns dem Tierschutz in Europa und unterstützen einen Tierschutzverein. Hierbei werden Hunde in Rumänien von der Straße geholt, mit Futter und medizinisch versorgt und ggfl. nach Deutschland vermittelt. Jeder kann mitmachen und schon mit kleinsten Beträgen starten. Wir haben eine Patenschaft für die hübsche Hündin Alexandra übernommen.