Unsere Mission #artforall

Wir haben das Projekt Arteneur gegründet, um sozialen Wandel aktiv mit zu gestalten. Durch unsere Zusammenarbeit mit Künstlern auf der ganzen Welt wollen wir Kunst für jeden zugänglich machen, auf eine ganz spezielle Weiße: Euren Duschvorhängen. Unser Motto #artforall. Um diesem Motto noch mehr gerecht zu werden, leisten wir gemeinsam mit jedem verkauften Duschvorhang einen kleinen Beitrag und unterstützen soziale und gemeinnützige Projekte auf der ganzen Welt.


Unsere geförderten Projekte

2021

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, die alten und kranken Senioren- und Hospizhunden ein Zuhause gibt.

Diesen Monat unterstützen wir eine Schul-Initiative, die sich für nachhaltige To Go Becher einsetzt.

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, welche Plastik im Kongo sammelt, dieses aufbereitet und daraus Spielsachen herstellt und hierfür Jobs im Kongo schafft. Anschließend werden die Spielsachen an die lokale Bevölkerung verteilt.

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, welche weltweit Gewässer von Plastik befreit und dieses zu Öl weiter verarbeitet.

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, welche Straßenhunde in Thailand rettet und Ihnen ein neues Zuhause gibt.

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, die Strände von Plastik befreit und dieses zu schönem Schmuck recycelt.

Diesen Monat freuen wir uns darüber eine große Sachspende von Bügelbrettbezügen und Duschvorhängen an das Sozialkaufhaus leisten zu dürfen.

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, welche sich für den Bau von Sanitäranlagen auf der ganzen Welt einsetzt. Mit Komposttoiletten auf Festivals und eigenem Klopapier werden sowohl Bewusstsein geschaffen, als auch die Bau-Projekte zusätzlich finanziell unterstützt.

Diesen Monat unterstützen wir eine Organisation, welche eine handwerkliche Ausbildung für Frauen in Kenia und Indien ermöglicht mit dem Ziel diese zu selbstständigen Unternehmerinnen auszubilden.

Passend zum Frühlingsanfang und dem Frühjahrsputz unterstützen wir diesen Monat ein Projekt, welches eine schwimmende Müllfalle auf dem Rhein installieren möchte, um diesen vom Plastik zu reinigen.