Größenratgeber – Duschvorhang 180 x 200 cm

Die bequemste Lösung für Dusche und Wanne ist und bleibt der Duschvorhang. Der Duschvorhang gehört zu den Einrichtungsgegenständen mit denen wir tagtäglich zu tun haben. Ein passender Anti-Schimmel Duschvorhang ist daher eine wichtige Voraussetzung, um jeden Tag voller Freude in den Tag zu starten. Vorab kann ich schon verraten: Das gängigste Maß ist der Duschvorhang 180 x 200 cm. Jedoch kommt es, wie immer im Leben, darauf an…

Finde die richtige Länge

Auf die Länge (des Duschvorhangs) kommt es an. Er sollte natürlich nicht zu kurz sein, damit unten kein Wasser rausspritzt. Jedoch sollte er auch nicht zu lang sein. Ein zu langer Duschvorhang, liegt auf dem Wannenboden im Wasser und kann nicht richtig trocknen. Schimmel am Saum ist dann trotz hochwertiger Anti-Schimmel-Beschichtung vorprogrammiert. Eine gute Anti-Schimmel-Beschichtung kann hier zwar einiges ausgleichen, jedoch auch keine Wunder bewirken.
Sofern der Duschvorhang unten auf der Wanne aufliegt, hilft auch der beschwerte Saum nicht. Damit der Duschvorhang beim Duschen nicht klebt, muss der Vorhang frei hängen. Nur so beschwert der Saum den Duschvorhang und verhindert, dass dieser beim Duschen näher kommt.
Für ein ideales Duscherlebnis und lange Freude sollte der Vorhang den Wannenrand bedeckt, jedoch nicht auf dem Boden aufliegen.
Nicht zuletzt ist auch wichtig, dass kein Wasser oben über den Duschvorhang spritzt. Da in Deutschland eine Körpergröße oberhalb von 1,80 Meter nicht ungewöhnliches ist, sind Duschköpfe oft 2 Meter hoch installiert. Somit hat sich als gängigstes Maß der Duschvorhang 180 x 200 cm durchgesetzt. Das bedeutet, dass der Vorhang 180 cm breit ist und 200 cm lang. Wenn du also einen Duschvorhang brauchst, heißt es erstmal Maß nehmen.

Duschvorhangstange anbringen – Maß nehmen

Beim Anbringen der Duschvorhangstange solltest du ein paar Kleinigkeiten beachten. Der Duschvorhang ist mit Haken ca. 3 cm Länger. Schaue nun zuerst, wo der Duschvorhang in der Wanne enden soll und miss von dort 203 cm ab. Das ist der Punkt, wo die Duschvorhangstange befestigt werden sollte. Einfacher ist es noch, wenn dir ein Freund hilft. Einer hält die Stange samt Duschvorhang und die andere Person schaut unten wo der Duschvorhang endet. Voilà schon hast du die richtige Position für die Duschvorhangstange bestimmt.

Bei der Breite gibt es ebenfalls ein paar Besonderheiten zu beachten: Benötigst du den Vorhang für eine Dusche oder eine Badewanne? Soll der Vorhang nur eine Seite bedecken oder rundherum gehen? Aus diesen Anforderungen ergibt sich dann die benötigte Breite deines neuen Duschvorhangs. Für eine Badewanne als auch für eine Dusche mit zwei offenen Seiten wird in der Regel ein Duschvorhang mit den Abmessungen 180x200cm benötigt wird. Auf dieses Maß sind auch unsere Duschvorhänge ausgelegt.

Duschvorhang 180 x 200 cm

Du hast eine Badewanne oder eine Dusche mit zwei offenen Seiten? Damit gehörst du zu den Glücklichen, die fast überall fündig werden können. Der nächste Schritt ist nun nur noch auf die richtigen Eigenschaften und Farben zu achten und schon findest du im Nu deinen neuen besten Begleiter unter der Dusche.

Du benötigst einen Duschvorhang 180 x 200 cm? Dann schau gleich mal in unserem Shop vorbei!

Duschvorhang bunt 180 x 200 cm oder Duschvorhang uni 180 x 200 cm

Eure Leona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.